Ziele Offener Ganztag


Die Offene Ganztagsschule im Primarbereich soll durch die Zusammenarbeit von Schule, Kinder– und Jugendhilfe und weiteren außerschulischen Partnern eine Lernkultur entwickeln, die die Schüler/innen in ihren Begabungen und Fähigkeiten unterstützt und fördert. Sie bietet mehr Zeit für Bildung und Erziehung, eine Rhythmisierung des Schultages, sowie umfassende Angebote zur individuellen Förderung, zur musisch-künstlerischen Bildung, zu Bewegung, Spiel und Sport und zur sozialen Bildung. Sie sorgt für ein umfassendes Bildungs- und Erziehungsangebot, das sich an dem jeweiligen Bedarf der Kinder und Eltern orientiert. Die Offene Ganztagsschule eröffnet Schüler/innen Hilfen zur Selbstständigkeit und Eigenverantwortung und unterstützt Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und in ihrer Erziehungsarbeit.